Deutschland Trikot 2012

Die Europameisterschaft 2012 steht vor der Tür und die Deutsche Fußball Nationalmannschaft geht als Mit-Favorit in das Turnier. Der Druck auf das Team ist groß, es soll endlich mal wieder ein großer Titel geholt werden.

Wie immer, wenn ein Jahr mit einer WM oder EM vor der Tür steht, hat der Deutsche Fußballbund zusammen mit dem Ausrüster Adidas wieder ein neues Trikot entworfen.

Das Deutschland Trikot 2012 wurde bereits Ende 2011 vorgestellt und kann seit dem erworben werden. Die Nachfrage nach Trikots ist traditionell immer dann groß, wenn die Turnier beginnen.

Wer also sich gehen möchte, dass er nicht leer ausgeht, der sollte sich sein Deutschland Trikot 2012 rechtzeitig sicher.

Das aktuelle Deutschland Trikot 2012 direkt im Shop ansehen: hier klicken…..

EM Trikot 2012 AWAY: Das neue Auswärtstrikot der Nationalelf 2012

Das offizielle DFB Auswärtstrikot der deutschen Nationalmannschaft zur EM 2012 in Polen und der Ukraine fällt sofort auf. Das Jersey von Adidas ist grün und erinnert an die Erfolge vergangener Jahre. Leicht erkennbar ist das am Print im inneren Nackenbereich, der erfolgversprechend ist: „1972 – der Beginn einer Erfolgsgeschichte, 2012 – ein neues Kapitel wartet darauf geschrieben zu werden“. Trotz Retro-Style oder gerade deshalb ist dieses Trikot absolut im Trend.

Dezent gehalten sind die grünen Querstreifen und die 3 Sterne für die WM-Titel auf der linken Brust. Einen Kontrast dazu bilden das Logo von Adidas auf der rechten Brust und des DFB auf der linken sowie die berühmten weißen Streifen auf den Schultern. Kragen und Armabschluss sind ebenfalls weiß. Eine Prägung des Schriftzugs „Deutscher Fußball-Bund“ im Nackenbereich rundet das Design perfekt ab. Das Interlock-Material aus 100% Polyester ist leicht und CLIMACOOL® mit Ventilationszonen sorgt für eine optimale Wärme- und Feuchtigkeitsregulierung.

Das neue Adidas DFB Away Trikot EM 2012 ist das, worauf viele gewartet haben, denn mit Adidas verbindet man modischen Stil genauso wie sportliche Lässigkeit und Coolness. Das Retro-Design und die Farbe Grün kommen hierbei sehr gut zur Geltung und machen dieses Trikot zu einem absoluten Eyecatcher. Außer Frage stehen die hochwertige Qualität und die perfekte Verarbeitung aller Materialien. Dieses klassische Trikot besticht durch ausgezeichneten Tragekomfort und wirkt dazu noch motivierend. (Bild: © amazon.de)

Deutschland Trikot: Manuel Neuer

Manuel Neuer wurde 1986 in Gelsenkirchen geboren und ist Torwart beim FC Bayern München und der Nationalmannschaft.

Seine Karriere begann beim FC Schalke 04, wo er seit 1991 bereits in den Jugendmannschaften spielte. 2006 bestritt er im Alter von 20 Jahren sein erstes Spiel in der Bundesliga. In der Saison 2006/2007 etablierte sich Neuer als Stammtörhüter und wurde zum besten Torhüter der Saison gewählt.

Manuel Neuer war auch am größten Erfolg des Vereins, den Einzug in das Champions League Viertelfinale 2008 beteiligt, da er mit zwei gehaltenen Elfmeter die Grundlage schuf.

Seit 2011 ist Manuel Neuer beim Rekordmeister FC Bayern München.

Deutschland Trikot: Thomas Müller

Thomas Müller ist in der Saison 2009/10 bei Bayern München unter dem damaligen Trainer Louis van Gaal zum Stammspieler aufgestiegen.

Nach einer hervorragenden Saison mit teilweise überragenden Aktionen geriet er auch in den Fokus von Bundestrainer Joachim Löw, der ihn in den Kader zur Fußball-Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika berief. Dort ging der Fußballstern Thomas Müller endgültig am Himmel auf, denn er wurde nach einer großartigen WM sogar Torschützenkönig des Turniers.

Seit dieser Zeit ist er aus der Nationalmannschaft nicht mehr wegzudenken und genießt beim Bundestrainer hohes Ansehen. Dies beweist er regelmäßig durch tolle Leistungen und wichtige Tore wie beispielsweise zuletzt während der Qualifikation zur Europameisterschaft.

Deutschland Trikot: Philipp Lahm

Philipp Lahm wurde am 11. September 1983 in München geboren. Seine ersten Schritte auf dem Fußballplatz absolvierte er für den FT Gern.

Schnell wurde der FC Bayern München auf das talent aufmerksam, weshalb er dort dann die wichtigsten Schritte für sein Fußballleben lernte. 2002 feierte er dort sein Bundesligadebüt, wechselte dann auf Leihbasis für zwei jahre zum VfB Stuttgart, bevor er später wieder zum FCB zurückging. 2004 feierte er sein erstes Länderspiel für Deutschland.

Vor der WM 2010 in Südafrika sprang er für den verletzten Michael Ballack als Kapitän der Nationalmannschaft ein und ist auch in dieser Rolle nicht mehr wegzudenken und fester Bestandteil im Kampf um den lang ersehnten großen Titel für Deutschland.

Deutschland Trikot: Sebastian Schweinsteiger

Sebastian Schweinsteiger ist schon länger eine schillernde Gestalt am deutschen Fußballhimmel und wird immer wichtiger für die Erfolge sowohl für seinen Verein, den FC Bayern München sondern auch für die Nationalmannschaft.

Sebastian Schweinsteiger wurde am 01. August 1984 im bayerischen Kolbermoor geboren. Vom FV Oberaudorf über den TSV 1860 Rosenheim gelangte er zum FC Bayern München und damit zum großen Durchbruch.

2002 feierte er sein Bundesligadebüt und schon zwei Jahre später spielte er das erste Mal für die deutsche Nationalmannschaft, für deren Erfolge er seit dem mitverantwortlich ist und wo er heute nicht mehr wegzudenken ist. Sein Ziel ist und bleibt daher auch ein großer Titel mit Deutschland.

Deutschland Trikot: Miroslav Klose

Miroslav Klose wurde am 9. Juni 1978 im polnischen Oppeln geboren. Klose wurde erst mit 22 Jahren Bundesligaprofi und debütierte im Dress des 1.FC Kaiserslautern.

Seine weiteren Stationen waren Werder Bremen und Bayern München, aktuell begeistert er die italienischen Tifosi von Lazio Rom mit seinen Toren. Stichwort Tore: Mit 63 Toren ist Klose der zweitbeste Torschütze aller Zeiten und mit 14 WM-Toren liegt er auf Platz 2. der besten WM-Schützen. Seine Stärken sind besonders sein Kopfballspiel und seine unglaubliche Sprungkraft.

Klose ist ein klassischer aber mitspielender Mittelstürmer, zudem unglaublich torgefährlich. Mit 5 EM/WM-Teilnahmen verfügt er über eine enorme Endrundenerfahrung.

Deutschland Trikot: Mesut Özil

Mesut Özil wurde am 15. Oktober 1988 in Gelsenkirchen als Sohn türkischer Einwanderer geboren. Er erzielte in 39 Spielen lediglich 1 Tor für die Schalker, trotzdem war er Werder Bremen die 4,25 Millionen wert, welche Werder den Schalkern 2008 als Ablösesumme überwies.

2 Jahre später wechselte der kleine Techniker für 17,5 Millionen zu Real Madrid. Özil schlug unter Trainer Mourinho sofort ein und wurde schnell zur Schaltzentrale der Königlichen aus Madrid. Der starke Linksfuß ist seit September 2006 auch Nationalspieler und ein absoluter Leistungsträger der Deutschen Nationalmannschaft.

In der Offensive ist Mesut Özil als Linksfuß sehr variabel einsetzbar.

Deutschland Trikot: Mario Götze

© Amazon.de

Mario Götze ist zweifelsohne einer der Shootingsstars der letzten und der aktuellen Saison. Der 19-jährige gehört in Dortmund zum festen Stamm und hat einen wesentlichen Beitrag zum Titel der Borussen im letzten Jahr geleistet.

Auch in der Nationalmannschaft hat sich Götze mittlerweile etabliert und ist für Bundestrainer Joachim Löw eine echte alternative im Mittelfeld. Götze steht damit vor einer großen Karriere.

Kein Wunder, dass das Deutschland Trikot von Mario Götze sich einer hohen Beliebtheit erfreut. Das aktuelle Trikot für die Euro 2012 wird sicherlich in diesem Jahr eines der weiterverkauftesten sein.